Fotos · Jakobsweg

Hornillos del Camino nach Castrojeriz – Jakobsweg

Es war lange still in meinem Blog. Einer meiner treuesten Mitleser war mein Vater. Ich glaube, dies war wirklich mit ein Grund, warum ich hier kurz vor seinem Tod vor 2 Jahren das letzte Mal etwas gepostet habe. Zur Zeit befinde ich mich auf dem Jakobsweg und auch diesen hat mein Vater immer aus der Ferne begleitet. Wenn ich ihm abends geschrieben habe, dass ich gut angekommen bin, dann war es für ihn ein gelungener Tag und er hat sich mit mir gefreut. Tatsächlich habe ich mich einmal nicht bei ihm gemeldet, weil die Etappe schwieriger war als gedacht und ich erst am späteren Abend in der Herberge einlief. Da war er echt sauer…. 😂.

Also Papa, ich bin mir sicher, dass du mich wieder auf dem Weg begleitest und vielleicht bist du ja jetzt tatsächlich noch näher dran. Ist so ein Gefühl von mir und dieses behalte ich gerne bei.

Ich befinde mich aktuell auf dem Jakobsweg. Angeschlossen an letztes Jahr, war heute meine erste Etappe von Hornillos de Camino nach Castrojeriz – 21 km bei 27 Grad, etwas angenehmen Wind, aber sehr wenig Schatten auf dem Weg. Wie so gerne auch in früheren Beiträgen, lasse ich die Bilder sprechen.

Ich freue mich über Deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s