Fotos

Antonio López – Atocha

Bahnhof Atocha

Atocha ist ein Fernbahnhof im Herzen von Madrid. Hier ereigneten sich am 11. März 2004 die Madrider Zuganschläge.

Auf dem Außengelände vor dem Bahnhof findet man zwei „Kindsköpfe“ vor – erschaffen von dem spanischen Künstler Antonio López. Dargestellt ist dabei seine Enkelin.

Advertisements

Ich freue mich über Deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s